Arten Galerie
 
 
Landschildkröten
 
 
 
 
 
 
 
Latein:
Testudo Hermanni (Boettgeri) und Testudo Graeca
Alias-Name:
Grichische und Maurische Landschildkröte
 
 
Herkunft:
Europäischer Mittelmeerraum
Lebensraum:
weite Wiesen, Hecken und Strauchlandschaften sowie kleiner Wälder
 
 
Haltung:
Größe:
bis 35cm
Terrarium:
bei uns Freilandhaltung
Alter:
offiziell bis zu 100 Jahre, realistisch bis zu 60 Jahren
 
 
Temperatur:
tagsüber am Wärmeplatz um 30 °C / nachts ca. 20 °C
Luftfeuchtigkeit:
---
Futter:
Trockenfutter, Gemüse, Salat und Obst in Maßen
 
 
 
Beschreibung:
 
 
 
Unsere Schildkröten leben in den Sommermonaten fast ausschließlich draußen in einem Freigehäge. Nur für den Übergang zum und aus dem Winterschlaf müssen sie sich mit einem Terrarium zufrieden geben. Schildkröten sind bei warmen Temperaturen sehr aktiv und bewegen sich viel. Ein großes Gehäge gibt Ihnen außerdem die Möglichkeit sich ein wenig aus dem Weg zu gehen. Unsere Jungs sind futterverrückt und kommen gleich gerannt, wenn es etwas leckeres gibt.
 
 
 

 

Bilder Galerie
Bitte etwas Geduld Bilder werden geladen - Zum Vergrößern Bild anklicken - Zurück zur Übersicht